×
  • FELDENKRAIS-METHODE
  • FUNKTIONALE GESANGSPÄDAGOGIK
  • SAXOPHON-UNTERRICHT
  • PERSON
  • KONTAKT
  • IMPRESSUM
  • Christoph Denstaedt

    PERSON

    Zu meinen Beschäftigungsfeldern bin ich gekommen, weil ich in meiner Jugend gestottert habe. Zum einen war dies ein andauernder Verweis auf das komplexe Verhältnis der Psyche zum Körper. Zum anderen habe ich damit begonnen, Gesang zu studieren. Dadurch habe ich die Feldenkrais-Methode kennengelernt, begonnen, mich mit Rhythmik zu beschäftigen, und schließlich angefangen, vieles davon auf das Saxophon zu übertragen. Am Anfang waren es Probleme und ihre Bewältigung, die mich antrieben. Doch im Lauf der Zeit wurden diese Themen immer faszinierender, wurden mehr und mehr Teil von mir und entwickelten einen Sog, der immer stetiger und kräftiger wurde. Manche Probleme haben sich aufgelöst, andere sich integriert. Und die Geschichte ist ja noch nicht zu Ende ….